Altes Bürgerhaus


Einen Einblick in das Leben im Inneren der kleinen Fachwerkhäuser Stolbergs zur Zeit ihrer Entstehung gibt das alte Bürgerhaus in der Rittergasse. Vom Markt kommend liegt es in circa hundert Meter Entfernung auf der rechten Straßenseite.

In engen Treppen und Kämmerchen, die einst für sechs Personen reichen mussten, im gedämpften Schein der uralten Butzenscheiben sind allerlei Alltagsgegenstände des einstigen Hausrats ausgestellt, um das Leben im Stolberg des 16. Jahrhunderts zu illustrieren. So stand in diesem einstigen Mittelklassehaus statt eines Zerankochfelds eine Kochstelle mit offenem Feuer und in der zu besichtigenden Werkstatt des Schuhmachermeisters Worch ist nicht eine einzige Maschine zu sehen – so haben sich die Zeiten geändert.

Weitere Informationen zum alten Bürgerhaus finden Sie unter www.stolberger-museen.de und unter www.belocal.de.

Museum Altes Bürghaus Stolberg Harz

Altes Zunftzeichen der Schuster


Birkenkopf / Talsperre Neustadt 17,1 km 4,0 Std.
Thementour Fachwerk 1,5 km 1,0 Std.
Hainfeld 5,6 km 2,5 Std.
Harzgarten 4,0 km 2 Std.
Hirschdenkmal 4,0 km 2 Std.
Netzkater 32,4 km 9,0 Std.
Stadtrallye für Kinder 3,4 km 1,5 Std.
Stadtrunde 1,5 km 0,7 Std.
Tannengarten 9,2 km 3,0 Std.
Unterer Bandweg 3,2 km 1,5 Std.
Zwißelsberg 4,0 km 1,5 Std.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.