Güntersberge


Der kleinste Harzort Sachen-Anhalts, Güntersberge (ca. 800 Einwohner) liegt nördlich von Stolberg im Selketal. Durch den Ort führt der Fernwanderweg „Selketalstieg“ und die Strecke der Selketalbahn (ein Teil der Harzquerbahn).

Im Bergsee am Ortsrand wird das Wasser der Selke aufgestaut und lädt zum Baden, Rudern oder Angeln ein. In einer Gastwirtschaft am Rande des Sees kann man auch einkehren. Im Ort gibt es ein Mausefallen- und Kuriositätenmuseum sowie ein Schulmuseum.

Weitere ausführliche Informationen zum Ort finden Sie unter www.harzinfo.de.

Finde hier den Geocache Sängerblick oder den Geocache Aufschluss Teichdamm., sowie eine Stempelstelle der „Harzer Wandernadel“.

Bergsee mit Gastwirtschaft

Harzquerbahn am Bergsee

Güntersberge 20,0 km 6,0 Std.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.